Donauperlen Regensburg

-

  • kelten römer museum manching
  • Schifffahrt Donaudurchbruch
  • mit Konrad A. Theiss

Einst blühende europäische Handelsmetropole und politisches Zentrum des Heiligen Römischen Reiches ist Regensburg heute deutschlandweit die am besten erhaltene mittelalterliche Großstadt und seit 2006 UNESCO-Welterbe. Regensburg gilt als die „romanischste Stadt Deutschlands“. Kein Wunder: In der Zeit der Romanik, im frühen Mittelalter, war Regensburg einer der bedeutendsten Orte des damaligen Deutschland.

Ihr Hotel

Sie wohnen im historischen 4*-Hotel Münchener Hof im Zentrum von Regensburg. Es liegt nur 2 Gehminuten vom Regensburger Dom entfernt. Die Zimmer sind alle individuell gestaltet. Kabel-TV, ein Schreibtisch und ein Badezimmer mit einem Haartrockner tragen zum Komfort bei.

Reiseverlauf

1.Tag: Kloster Weltenburg - Walhalla

Wir beginnen die Reise mit dem Besuch von Kloster Weltenburg, direkt an einer Donauschleife gelegen. Es wurde von den iroschottischen-kolumbanischen Wandermönchen Eustasius und Agilus von Luxeuil (Burgund)um das Jahr 600 gegründet und ist somit die älteste klösterliche Niederlassung Bayerns. Die von den Gebrüdern Asam in den Jahren 1716-1739 erbaute und ausgestaltete Abteikirche St. Georg zählt zu den Spitzenleistungen des europäischen Barocks. Einzigartig ist der majestätische Donaudurchbruch, mit seinen bis zu 80 Meter hohen, steilen Fels-Figuren, den Sie bei einer Schifffahrt erleben. Mittagspause in Kelheim, im 12. Jahrhundert Residenzstadt der bayerischen Herzöge am Zusammenfluss von Donau und Altmühl. In hoher, die umliegende Landschaft beherrschender Lage erhebt sich nahe bei Regensburg die Walhalla über der Donau. Mit diesem klassizistischen Bau in Gestalt eines von Säulen umgebenen Tempels entstand hier im Auftrag des bayerischen Königs Ludwigs I. eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jahrhunderts. Gegen Abend kurze Fahrt nach Regensburg zu unserem Hotel.

 

2.Tag: Regensburg

Der heutige Tag ist der Besichtigung von Regensburg gewidmet. Vormittags schlendern Sie in Begleitung eines sachkundigen Gästeführers durch die engen Gassen und über die weiten Plätze, Sie lernen Geschichte und Geschichten einer zweitausend Jahre alten Stadt kennen und schnuppern das Flair der „nördlichsten Stadt Italiens“. Der Rundgang führt zur Steinernen Brücke, zur Porta Praetoria und zum Alten Rathaus, zu Patrizierhäusern und Geschlechtertürmen… Im Anschluss schauen wir uns den Dom St. Peter näher an. Er ist zu Stein gewordener Glaube, der über Jahrhunderte das Leben der Menschen prägt und weit sichtbarer Mittelpunkt der Stadt sowie ein überragendes Zeugnis der Gotik in Bayern. Im Alten Rathaus schlug über Jahrhunderte das Herz der Freien Reichsstadt Regensburg. Hier arbeiteten der Stadtrat und die Verwaltung; hier war - mit Gefängnis und Fragstatt im Untergeschoss - das Gerichtswesen ansässig. Von 1663 bis 1806 tagte am Ort zudem der Immerwährende Reichstag. Er brachte damals die große deutsche und europäische Politik und ihre Vertreter nach Regensburg. Hintergrundinformationen zu Aufbau und Funktion des Reichstags liefert eine 2003 neu konzipierte Dauerausstellung. Im Anschluss daran bleibt noch genügend Zeit, die Stadt Regensburg auf eigene Faust zu erkunden. Wir empfehlen z.B. den Besuch des Stadtmuseums oder des Thurn- und Taxis-Schlosses St. Emmeram.

 

3.Tag: Manching - Schloss Neuburg

Vor über 2000 Jahren befand sich in Manching eine der bedeutendsten keltischen Städte Europas. Das kelten römer museum manching präsentiert Funde aus über 100 Jahren archäologischer Ausgrabungen der Keltenstadt an der Donau und lässt den damaligen Alltag der Menschen greifbar nah erleben. Entdecken Sie beeindruckende Funde wie einen der größten Goldschätze dieser Zeit oder bestaunen Sie das einzigartige Goldbäumchen. Sehen Sie eines der ältesten einheimischen Schriftdenkmäler Mitteleuropas: die „Boios-Scherbe“. Zum Abschluss geht es nach Neuburg an der Donau. Das Schloss ist ein prächtiger Renaissancebau mit malerischen Arkadengängen und Sgraffito-Dekorationen. Hier werden wir zu einer Führung erwartet. Gegen Abend Heimreise.

Ab Aalen 07:00 Uhr - An Aalen ca. 20:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • Eintritt Besucherzentrum Felsenkeller Weltenburg
  • Eintritt Klosterkirche Weltenburg
  • Schifffahrt Donaudurchbruch
  • Eintritt Walhalla
  • Stadtführung Regensburg
  • Eintritt und Führung Reichstagsgebäude Regensburg
  • Eintritt kelten römer museum manching
  • Eintritt und Führung Schloss Neuburg
  • Reisebegleitung

Preise pro Person

Reisepreis
im Doppelzimmer € 319,-
im Einzelzimmer € 369,-

 

Preise pro Person

Frühbucherpreis bis 22.06.2017
im Doppelzimmer € 299,-
im Einzelzimmer € 349,-

 

Reise buchen


Reise: Donauperlen Regensburg

Reisebeginn: 22.09.2017

Reiseende: 24.09.2017


Hinweise:

  • Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.
  • Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.
  • Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.
  • Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Feld "Weitere Mitteilungen".
  • Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!
Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskostenversicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Persönliche Daten des Anmelders
Wichtig
Per Mail informieren

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück