Agnes von Hohenstaufen

3.6.2018 – 4.6.2018

Als Gaspare Spontini 1820 nach Berlin verpflichtet wurde, war er der führende Opernkomponist Europas. Mit dessen Berufung wollte der preußische König Berlin als neue Kulturmetropole profilieren. 1829 wurde mit Agnes von Hohenstaufen eine „Große historisch-romantische Oper“ dort aufgeführt, die im mittelalterlichen Gewand das deutsche Einigungsstreben thematisierte. Begleitet wird diese Reise von Gerhard Walter Schwarz aus Schwäbisch Gmünd, der sich schon seit Jahrzehnten mit dieser Oper beschäftigt mit dem Bestreben, eine Aufführung in Schwäbisch Gmünd zu realisieren.

 

Agnes von Hohenstaufen: Die Adelshäuser der Hohenstaufen und der Welfen ringen im Mittelalter erbittert um die Macht im deutschsprachigen Raum. Die Verlobung der Agnes von Hohenstaufen mit Heinrich, dem Sohn des Welfenherzogs Heinrichs des Löwen, ist dem Kaiser Heinrich VI. deshalb ein Dorn im Auge. Umso erfreuter ist er, als ein Gesandter im Namen des französischen Königs um die Hand seiner schönen Cousine Agnes anhält. Doch Agnes und Heinrich heiraten heimlich und wollen fliehen, werden jedoch gefasst. Ein Duell zwischen Heinrich und dem französischen Gesandten auf Leben und Tod bahnt sich an.

Ihr Hotel

Sie wohnen im guten 4*-Hotel zentral in Erfurt.

Reiseverlauf

1.Tag: Direkte Anreise nach Erfurt. Abends besuchen Sie im Theater Erfurt die Aufführung „Agnes von Hohenstaufen“ in deutscher Sprache mit Übertiteln.

 

2.Tag: Am Vormittag erleben Sie die historische Altstadt von Erfurt mit einem professionellen Stadtführer. Bei einem Rundgang durch den mittelalterlichen Stadtkern Tauchen Sie ein in die Vergangenheit dieser mehr als 1270jährigen Stadt. Erfahren Sie alles über die Krämerbrücke, den Dom, den Fischmarkt, die Synagoge, die Waid-Herstellung in Erfurt und viele weitere interessante Dinge. Wie kaum eine andere Burg in Deutschland ist die Wartburg über der thüringischen Stadt Eisenach mit der deutschen Geschichte verbunden. Burgführung mit Palas, Lutherstube und Schaubibliothek. Nachmittags Heimreise.

Ab Aalen 07:00 Uhr - An Aalen ca. 21:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

  • Fahrt im EXKLUSIV Reisebus
  • 1 x Übernachtung
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • Stadtrundgang Erfurt
  • Eintrittskarte „Agnes von Hohenstaufen“ Kat. 2
  • Eintritt und Führung Wartburg

Preise pro Person

Reisepreis
im Doppelzimmer € 229,-
im Einzelzimmer € 254,-

 

Frühbucherpreis bis 03.03.
im Doppelzimmer € 215,-
im Einzelzimmer € 240,-

 

Aufpreis pro Person
Kategorie 1 € 6,-

Reise buchen


Reise: Agnes von Hohenstaufen

Reisebeginn: 03.06.2018

Reiseende: 04.06.2018


Hinweise:

  • Alle mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihnen die Reisebestätigung zukommen lassen können.
  • Ihre Telefonnummer (am besten Mobiltelefon) benötigen wir, damit wir Sie bei Rückfragen schnell erreichen können.
  • Für evtl. Ermäßigungen ist eine Altersangabe bei Kindern und Senioren zwingend notwendig.
  • Bitte beachten: Bei Buchung von Minderjährigen benötigen wir den Namen und die Anschrift des für diese Buchung verantwortlichen Erziehungsberechtigten im Feld "Weitere Mitteilungen".
  • Sollen mehr als fünf Teilnehmer angemeldet werden, können weitere Personen unten im Feld "Weitere Mitteilungen" eingegeben werden!
Teilnehmer

Folgende Personen werden verbindlich angemeldet:

Zimmerauswahl
Zustiegswunsch
Eintrittskarten

Wenn bei dieser Reise Eintrittskarten buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann füllen Sie bitte die folgenden Felder aus:

Wenn Karten in dieser Kategorie nicht mehr verfügbar sein sollten, bitte folgende Kategorie nehmen.
Reiserücktrittskosten- und Reisekranken-Versicherung

Wir empfehlen Ihnen den Abschluss einer Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung, die innerhalb von 8 Tagen nach Erhalt der Reisebestätigung abgeschlossen werden muss.

Wenn bei dieser Reise weitere Zusatzleistungen (wie z.B. Ausflüge, bessere Hotelkategorien u.a.) buchbar sind und von Ihnen gewünscht werden, dann vermerken Sie diese Wünsche bitte im folgenden Feld "Weitere Mitteilungen"!

Persönliche Daten des Anmelders
Wichtig
Per Mail informieren

Hinweis:

Sie bekommen nach der Bestellung eine Mail zugesandt. Bitte prüfen Sie auch ihren SPAM-Ordner!

Hinweis:
Sobald wir Ihre vollständig ausgefüllte Anmeldung erhalten haben, buchen wir die Reise verbindlich ein. In den folgenden Tagen erhalten Sie dann eine schriftliche Reisebestätigung (die Sie bitte überprüfen) sowie die Zahlungsmodalitäten.

Zurück