Frankfurter Buchmesse

19.10.2019

Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse ist der weltweit wichtigste Handelsplatz für gedruckte und digitale Inhalte und ein großartiges gesellschaftliches und kulturelles Event. Im Oktober treffen sich hier Publishingexperten, Schreibende, Vertreter der Kreativindustrie  und Kulturbegeisterte aus aller Welt zum Netzwerken und Diskutieren, zum Verhandeln und Entscheiden, zum Staunen und Feiern. Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2019 ist Norwegen - ein Land großer Literatur: von Klassikern wie Henrik Ibsen und Knut Hamsun bis zu aktuellen Bestsellerautoren wie Karl Ove Knausgård und Jo Nesbø. Die Norweger lesen mehr als andere europäische Nationen und haben drei Literaturnobelpreisträger hervorgebracht.

In Zusammenarbeit mit der Buchhandlung Osiander.

Reiseverlauf

Direkte Fahrt nach Frankfurt. Anschließend 9 Stunden Aufenthalt auf der Frankfurter Buchmesse.

Ab Aalen 06:00 Uhr - An Aalen ca. 23:00 Uhr

Veranstalter: OVA+REISEN GmbH

Mindestteilnehmerzahl: Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl von 25 Personen behalten wir uns vor, die Reise bis spätestens 2 Tage vor Reisebeginn abzusagen.

Mobilität: Diese Reise ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität dann nicht geeignet, sofern ein Ein- und Aussteigen in bzw. aus dem Bus nicht ohne fremde Hilfe möglich ist.

Stornostaffel: A

  • Busfahrt nach Frankfurt und zurück
  • Eintritt

Fahrpreis pro Person

Erwachsene € 39,-
Kinder bis 12 Jahre € 30,-

Eintritt € 20,-

Zurück